Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

16. 11. 2010

Assassinen in Hamburg

In Amerika ist es an der Tagesordnung. In England ist der Trend auch schon angekommen. Und so langsam schwappt die Welle auch zu uns: Immer wieder gibt es Publisher, die zum Starttermin ihrer Spiele teure Events für die Fans der Titel organisieren. Und wer am morgigen Mittwoch, dem 17.11.2010, in Hamburg ist, der kann an einem solchen Event teilnehmen.

Dort wird nämlich Publisher Ubisoft anlässlich des Deutschlandstart von Assassin's Creed: Brotherhood die Nacht der Assassinen feiern. Wo genau? Am Saturn in der Mönckebergstraße (Relativ leicht zu erreichen mit den öffentlichen Verkehrsmitteln). Dort, so verspricht das Unternehmen, wird es zahlreiche Aktionen im Zeichen der Assassinen geben.

Und wer sich bis 19 Uhr geduldet, der darf Zeuge eines Fassaden-Acts werden. Will heißen: Da wird, so vermuten wir, ein als Assassine getarnter Stuntman den Saturn erklimmen. Genaue Details wollte Ubisoft noch nicht herausrücken. Doch wir sind uns sicher: Für das Auge dürfte es hier so manch interessanten Moment zu sehen geben.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: