Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

22. 07. 2010

Capcom nicht auf der GamesCom

Die E3 ist vorbei, die Comic Con steht vor der Tür und schon bald öffnet auch die GamesCom in Deutschland ihre Tore. Die deutsche Messe gilt nach wie vor als die wichtigste Veranstaltung auf europäischem Boden - und doch bahnt sich scheinbar eine kleine Krise an, denn nach und nach sagen immer mehr Firmen ihre Teilnahme ab.

Erst Anfang des Monats verkündete Publisher Sega, dass man nicht an der Messe teilnehmen werde. Finanzielle Gründe seien der Ausschlag dafür gewesen, heißt es da. Dennoch sehe man in der GamesCom die wichtigste europäische Messe. Nur eben für einen Auftritt reicht es dieses Mal nicht. Gut. Ein Unternehmen kommt eben nicht. Allzu tragisch war das noch nicht.

Doch jetzt verkündete auch Publisher Capcom, dass man nicht teilnehmen werde. Man habe keine Spiele für den Winter, die man großartig präsentieren könne. Allein für Dead Rising 2 und die PC-Version von Lost Planet 2 lohne eine Teilnahme nicht. Schade, denn genau diese Spiele wurden auf der E3 noch angepriesen. Und auch Sengoku BASARA: Samurai Heroes und Okamiden wären sicher einen Blick wert. Doch dieses Jahr soll es nicht sein.

Update: Nun hat auch Publisher Disney verkündet, dass man nicht an der Messe teilnehmen wird.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: