Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

23. 04. 2011

Das PSN geht vorerst vom Netz!

Sony hat es in diesem Jahr wahrhaftig nicht sonderlich leicht. Das Erdbeben in den japanischen Gefilden und diverse Rechtsstreite haben dem Konzern viel Kraft abverlangt. Eine solch große Firma steht jedoch ständig im Rampenlicht – Zeit für Verschnaufpausen gibt es daher kaum. Nun bahnt sich das nächste große Problem an.

In letzter Zeit wurde der Internetdienst für die Playstation 3 immer mal wieder für Wartungsarbeiten vom Netz genommen. Diese Unterbrechungen waren zwar stets von kurzer Dauer, doch nach und nach machten sich Zweifel bei den Playstation 3-Besitzern breit. Nun ist der Dienst bereits seit einigen Tagen und damit erstmals für einen längeren Zeitraum inaktiv und Sony hat jetzt die zahlreichen Vermutungen der Fans bestätigt.

Der Grund für die Ausfalle liegt nämlich an den externen Hackerangriffen, die nun anscheinend ausgeufert sind, sodass der Konzern die Notbremse ziehen musste. Es wird zwar gewohntermaßen an einer Lösung gearbeitet, es ist aber derzeit fraglich, wann die Nutzer den Dienst wieder in Anspruch nehmen können.

Außerdem gibt es momentan keine genauen Informationen über die Ausmaße der Angriffe. Sollten zum Beispiel Daten von Benutzern abhanden gekommen sein, wäre das sicherlich nicht nur für Sony eine gewaltige Katastrophe. Es bleibt jedoch vorerst abzuwarten, wie sich die Situation entwickelt.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: