Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

17. 08. 2010

Der Hase ist los

Der zweite Weltkrieg ist ein sicheres Geschäft. Oder der Vietnam-Krieg. Mittlerweile sind sogar Kriege in der Moderne recht beliebt. Aber so richtig kreative Spiele, die findet man nur selten. Oft ist es den Publishern zu riskant, etwas wirklich eigenständiges auf den Markt zu bringen. Nach wie vor gilt schließlich, dass der Kunde kauft, was der Kunde kennt.

Hin und wieder aber gibt es Ankündigungen, welche schon von Anfang an interessant sind. So eine Ankündigung hat jetzt auch Publisher Square Enix getätigt. Dort wurde nämlich ein neues Spiel enthüllt. Es hört auf den klangvollen Namen Gun Loco und sieht ein wenig anders aus. Sogar recht schräg, möchte man meinen.

Angesiedelt ist Gun Loco auf einem Gefängnisplaneten, welcher vom Rest des Universums vergessen wurde. Die Folge: Action am laufenden Band. Mit abgedrehten Charakteren (Auch laufende Hasen sind mit dabei) soll man ständig in Kämpfe verwickelt sein. Stets muss man Kugeln ausweichen, rennen und schießen. Ruhe soll es gleich gar nicht geben. Mit dabei: Killmoves und richtig dicke Waffen.

Erscheinen soll der Titel im kommenden Jahre exklusiv für die Xbox 360. Auch ein Mehrspielermodus wird mit dabei sein. Dieser soll es ermöglichen, mit bis zu zwölf Spielern im Internet diverse Modi zu meistern und noch mehr Action zu genießen.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: