Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

07. 02. 2008

Die Arcades sterben aus

Hierzulande sind sie bereits nirgends mehr zu erblicken, in Japan war das bislang anders: Die Rede ist von den guten alten Arcade-Spielhöllen. Aber selbst in Fernost werden sie nach neuesten Meldungen immer mehr zur Randerscheinung.

So will Bandai Namco im Laufe des Jahres knapp 60 seiner bunten und lauten Center in Japan schließen. Sega plant gar, bis zu 100 der traditionsreichen Hallen aufzugeben.

Früher oder später wird diese Art der Spieleunterhaltung wohl aussterben. Schuld sind laut der Betreiber vor allem die Softwareumsetzungen für Konsolen, die den "echten" Automatenklassikern den Boden unter den Füßen wegziehen: Die Nachfrage sinkt dadurch ins Bodenlose. Wir weinen den Münzgräbern schon jetzt eine heimliche Träne nach.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: