Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

19. 11. 2008

Die "New Xbox Experience" ist da

Seit 11 Uhr heute morgen ist es da: das neue Xbox-Dashboard mit zahlreichen, sehnlichst erwarteten Features. Die "New Xbox Experience", kurz NXE, wird beim nächsten Einloggen auf den Xbox Live-Servern automatisch heruntergeladen und installiert.

Die von Rare (Conker, Kameo, Perfect Dark Zero) entwickelte NXE ist nämlich weit mehr als nur eine optische Politur: Ab sofort dürft ihr euch beispielsweise animierte Avatare erstellen, die ähnlich wie Nintendos Miis auch in künftigen Spielen Verwendung finden werden. Außerdem lassen sich jetzt Spiele auf der Festplatte installieren, was dank fehlendem Laufwerksgeräusch für mehr Ruhe beim Spielen sorgt. Übersichtlichere und vor allem wesentlich schnellere Menüs sind bei all den Änderungen schon fast selbstverständlich.

Mit der NXE möchte Microsoft die Xbox als edlere Media-Konsole präsentieren, gleichzeitig aber auch Nintendo in Sachen Kreativität und Interaktion Konkurrenz machen. Ob ihnen das gelungen ist, darf jeder Xbox Live-Nutzer ab heute selbst herausfinden. Unsere Kollegen von Gametrailers.com stellen das NXE in einem neuen Video ausführlich vor:

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: