Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

26. 10. 2007

FIFA Street 3

Electronic Arts kündigte kürzlich die Entwicklung von FIFA Street 3 für Xbox 360 und Playstation 3 an. Der Nachfolger der recht beliebten Straßenfußball-Reihe soll im nächsten Jahr für Furore sorgen.

Wie schon bei den ersten beiden Teilen geht es bei FIFA Street 3 sportlich zur Sache. Genau genommen tritt man nicht in offiziellen Stadien gegen eine andere Fußball-Mannschaft, sondern man erlebt actionreiche Kämpfe in Hinterhöfen oder auf anderen, eher alltäglichen Plätzen. Dank "EA" stehen insgesamt 250 der besten Spieler der Welt zur Verfügung, 18 internationale Top-Teams sind mit dabei.

Völlig neu bei FIFA Street 3 ist der Grafikstil. Statt auf hohen Realismus zu setzen, legen die Entwickler von Electronic Arts Wert auf einen unkonventionellen Comic-Look. Die cartoonartige Darstellung soll das eher arcade- und actionbetonte Gameplay des Straßenfußballs unterstreichen.

Weiterhin verspricht man uns exotische Schauplätze, eine einfache bzw. intuitive Analogstick-Steuerung und etliche Online-Features. Vor allem aber wird stets die Auswahl des Teams eine elementare Rolle spielen - sowohl offline als auch bei Spielen über Xbox-Live oder das Playstation Network. Denn jeder Sportler besitzt individuelle Fähigkeiten, die nur in einer Gruppe von Spielern richtig zur Geltung kommen.

Schon im Frühjahr 2008 ist mit dem Release von FIFA Street 3 zu rechnen - ausschließlich für beide NextGen-Konsolen.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: