Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

15. 07. 2010

Freies Wochenende

Es gab schon einmal eine offene Beta zu Ubisofts neuem Strategiespiel R.U.S.E., welches eine Mischung aus Kartenspiel, knallharter Taktik und aufwendigem zweiten Weltkrieg bieten möchte. Doch die Spieler waren nicht so recht zufrieden mit dem Titel, weshalb das Spiel um gut ein halbes Jahr verschoben wurde. Die Entwickler wollten sich der Kritik annehmen. Und nun dürfen am Wochenende die Spieler wieder ausgiebig testen.

R.U.S.E.Im Laufe des Tages wird es per Steam jedem Willigen möglich sei, R.U.S.E. noch lange vor der geplanten Veröffentlichung im September anzuspielen. Der Preload zum offenen Spiel hat bereits begonnen. Die neue Fassung soll noch nie zuvor gesehene Karten beinhalten, welche für zwei bis acht Spieler ausgelegt sind. Auch der Kampf gegen eine verbesserte künstliche Intelligenz soll möglich sein. Allgemein läd Publisher Ubisoft zum ausgiebigen Spielen ein, da die Firma sehr an der Meinung der Spieler interessiert ist.

Man möchte in Erfahrung bringen, ob sich die Anpassungen gelohnt haben und ob die Wartenden sie mit Wohlwollen aufnehmen. Bis zum Sonntag können Interessierte jetzt einen Blick riskieren. Die finale Fassung wird dann, wenn es nicht mehr allzu viel Kritik erntet, am 17. September diesen Jahres für den PC, die Playstation 3 und die Xbox 360 erscheinen.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: