Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

30. 03. 2011

Gründerlabore der GDI.Ruhr sind bezugsfertig

So langsam aber sicher kommt die deutsche Spielebranche auf Hochtouren. Jahre lang wurde die Industrie mit einem Lächeln betrachtet. Jahre lang war ein schlechtes Image gegeben. Doch seit klar ist, dass mit Spielen mehr Geld, als mit Filmen umgesetzt wird, fließen Gelder, finden sich Unterstützer.

Im Ruhr-Gebiet ist jetzt ein neues Gründerlabor fertiggestellt worden. Die Game Developement Initiative Ruhr (GDI.Ruhr) ist ein Kooperationsprojekt, an der die Universität Duisburg-Essen und die Mülheim & Business GmbH beteiligt sind.

Allgemein soll sich das Projekt für kleine und neue Studios lohnen. Die Räumlichkeiten sollen während einer Projektzeit mietfrei bezogen werden können. Außerdem sollen Middleware-Technologien und andere Techniken kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Auch für Studenten ist dies sicherlich eine interessante Perspektive und ein wichtiger Schritt zur Selbständigkeit.

Mit den Novacore Studios ist übrigens schon ein erstes Studio in die neuen Gründerlabore eingezogen.

Interessierte können sich nun auf der offiziellen Seite informieren und sich für das Projekt bewerben.

Links zum Thema:

games-ruhr.com
www.novacore-studios.de

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: