Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

26. 01. 2009

Mario Kart erscheint als Half-Life Mod

Fans von Super Mario Kart dürfen sich freuen, denn mit Mario Kart Source steht nun eine Half-Life Modifikation des Spiels in den Startlöchern.

In einem Blog äußerte sich jetzt der Chefentwickler zu der Mod und verriet dabei gleich ein paar Details: Anders als bei Modifikationen wie Goldeneye: Source oder Perfect Dark: Source handelt es sich bei Mario Kart Source nicht um eine 1:1 Umsetzung der Nintendo 64 Version, sondern um eine "ultimative Version, welche die besten Aspekte in einem Spiel vereinigt".

Hierzu solle neben den bekannten Gegenständen auch neue Items in das Spiel integriert werden. Und auch bei den Leveln sind Umgestaltungen eingeplant: Der Grundgedanke der einzelnen Karten aus den Originalspielen soll zwar erhalten bleiben, die Strecken sollen aber expliziten Gebrauch von den Fähigkeiten der Source-Engine machen. Mario Kart Source soll 16 verschiedene Charaktere bieten, wozu neben bereits bekannten Fahrern auch weitere Charaktere aus dem Super Mario Universum gehören werden.

Bis die Modifikation erscheint, dürfte es allerdings noch etwas dauern: Laut der offiziellen Webseite ist die Entwicklung von Mario Kart Source zu gerade einmal gut 61% abgeschlossen.
Links zum Thema:

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: