Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

23. 07. 2009

Modern Warfare 2: Der Wert der Marke "Call of Duty"

Zum Glück hat sich Publisher Activision Blizzard doch noch für ein "Call of Duty" auf der Spielepackung entschieden: Zunächst sollte der neueste Ableger der Reihe lediglich Modern Warfare 2 heißen. Jetzt haben die Meinungsforscher eine interessante Studie zu dem Markennnamen veröffentlicht.

Demnach hat das Unternehmen sowohl vor als auch nach der Namensänderung eine Umfrage unter potenziellen Kunden durchgeführt. Das Ergebnis: Während nur 34 Prozent der Befragten den Namen Modern Warfare 2 richtig zuordnen konnten, stieg dieser Anteil mit dem Zusatz Call of Duty auf beachtliche 66 Prozent. Nur 14 Prozent wollten das Spiel vorher sicher kaufen, hinterher waren es immerhin 23 Prozent. Das allgemeine Kaufinteresse stieg nach der Namensänderung von 26 auf 43 Prozent.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: