Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

04. 05. 2011

Nintendo Wii wird günstiger!

Das Hobby der Videospiele ist nach wie vor sehr kostspielig. Das fängt bei dem Erwerb einer Konsole an und hört bei den zahllosen Titeln auf, die im Laden nur auf einen Käufer warten. Preissenkungen sind daher stets eine freudige Angelegenheit. Nun wird auch die aktuelle Heimkonsole aus dem Hause Nintendo günstiger.

Momentan ist der Nachfolger der Nintendo Wii in aller Munde. Immer wieder sickern Informationen durch und neue Gerüchte lassen sich fast täglich im Internet finden. Nintendo gerät derzeit natürlich unter Druck, damit das aktuelle System weiterhin Gewinn einfahren kann. In den USA wurde das Gerät daher um 50 US-Dollar reduziert und kostet demnach nur noch 150 US-Dollar. Zusätzlich zur Konsole dürfen sich die Amerikaner auch noch über eine Fassung von Mario Kart freuen.

In Deutschland wurde nun ebenfalls eine Senkung des Verkaufspreises bestätigt. Eine genaue Zahl wurde allerdings nicht genannt. Beim Onlinehändler Amazon.de ist die Nintendo Wii momentan noch für ca. 180 Euro zu haben. Es bleibt abzuwarten, wie viel man hierzulande zukünftig auf die Ladentheke legen muss.

Die Reduzierung des Preises soll übrigens ab dem 20. Mai in Kraft treten. Wer also überlegt, sich die Konsole in das heimische Wohnzimmer zu holen, sollte also unbedingt noch ein wenig Geduld aufbringen, um bares Geld zu sparen.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: