Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

26. 04. 2010

Oddworld bald vier Mal auf Steam

Retro-Fans aufgepasst: Noch in diesem Jahr sollen gleich vier Abenteuer aus der Oddworld über Steam veröffentlicht werden. Lorne Lanning, Gründer des Entwicklungsstudios Oddworld Inhabitants, macht in einem Foren-Post vor allem die schwierige Portierung für die lange Wartezeit verantwortlich.

Besonders die Arbeiten an dem ehemaligen Xbox-Exklusivtitel Stranger's Wrath hätten sich demnach länger als erwartet hingezogen. Auch der Klassiker Munch's Oddysee wird dieses Jahr erstmals als PC-Portierung zu sehen sein.

Die beiden neuen Titel gesellen sich damit zu den beiden bereits als PC-Version erhältlichen Oddworld-Spielen Abe's Odyssee und Abe's Exoddus. Alle vier sollen im Laufe des Jahres als Paket über Steam erhältlich sein, auch über Achievements kann sich die Valve-Community dann freuen.

Die letzten Lebenszeichen der Oddworld gab es 2005 in Gestalt von Stranger's Wrath: Der Ego-Shooter für die Xbox der letzten Generation konnte sich über ein positives Echo aus der Presse freuen. Seit fünf Jahren steht die Serie nun mehr oder weniger still, neben den Portierungen gibt es bislang keine Neuigkeiten aus dem Oddworld-Universum.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: