Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

15. 11. 2007

Populous DS

Vor einiger Zeit enthüllte Electronic Arts mit Populous DS, eine exklusive Handheld-Umsetzung der wohl ersten echten Göttersimulation, die 1989 noch auf dem "Amiga"-Heimcomputer erschien. Vermutlich im 1. Quartal 2008 wird der Titel erscheinen.

Populous DS wird im Grunde genau das bieten, was auch schon das Original von Peter Molyneux bzw. der nicht mehr existenten Edelschmiede Bullfrog auszeichnete. So wird man in die Haut eines Gottes schlüpfen, der die Aufgabe hat, sein eigenes Volk auf der Erde zu beherrschen und für Recht und Ordnung zu sorgen. Kriege kann man freilich auch inszenieren, genauso theoretisch Angst und Schrecken verbreiten. Oder man ist ein freundlicher Gott, der die kleinen wuseligen Menschen beschützt.

Gegenüber dem Klassiker wird Populous DS einige Änderungen bzw. Neuerungen besitzen. So wird es einen Tutorial- und Story- Modus geben, genauso Mehrspieler-Herausforderungen via WIFI. Weiterhin sind mehrere wählbare Gottheiten geplant. Inwieweit sich diese unterscheiden, ist allerdings noch unklar. Sicher ist dagegen, dass das Spielgeschehen auf beiden Displays des Handhelds stattfindet und der Stylus jederzeit zum Einsatz kommt.

Noch wollte EA nicht verraten, wann Populous DS in Europa in den Handel kommt. In Japan ist es bereits Ende Februar 2008 soweit.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: