Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

24. 03. 2011

Resident Evil bekommt weitere Neuauflage

Im Zeitalter der HD-Konsolen ist es äußerst beliebt geworden, alte Videospiele als Neuauflage auf den Markt zu werfen. Es erfolgt kurzerhand die ein oder andere Veränderung sowie eine Anpassung der Auflösung und schon kann der Publisher erneut mit dem Titel Moneten in die Firmenkassen spülen.

Bei der Resident Evil-Reihe ist diese Methode schon seit einiger Zeit ein fester Bestandteil in der Strategie von Capcom. In den letzten Jahren wurde vor allem die Nintendo Wii mit Umsetzungen der ersten Teile der Serie bedacht, nun können sich aber auch Besitzer der Playstation 3 und Xbox 360 freuen.

Für diese beiden Konsolen wurde  in der aktuellen Ausgabe der japanischen Famitsu nämlich Resident Evil: Revival Selection angekündigt. Hier sahnen die Spieler gleich doppelt ab, denn der Titel enthält Resident Evil 4 und Resident Evil: Code Veronica X. Der vierte Teil der Reihe wird mit der Zusatzepisode Separate Ways ausgeliefert, Fans von Code Veronica X bekommen dafür aufgemöbelte Zwischensequenzen.

Ein Erscheinungstermin steht übrigens derweil noch aus. Es ist aber ohnehin fraglich, ob der Titel auch hierzulande erscheinen wird, da die Ankündigung bislang nur für die japanischen Gefilde gilt.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: