Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

08. 02. 2011

The Darkness geht in die zweite Runde

Mit The Darkness schufen die Jungs von Starbreeze einen durchweg düsteren und spaßigen Shooter für Erwachsene, der sogar einige interessante Einblicke in die menschliche Natur gewährte. Warum? Ganz einfach: In einer unzensierten Fassung des Spiels gab es in einem Comic, der als Bonus beilag Hakenkreuze zu sehen. Interessanterweise fuhren viele Deutsche nach Holland und gaben das Spiel mit der Beschwerde zurück, dass keine Runen zu finden seien.

Diese interessante Information sollte natürlich nur als Einleitung dienen. Denn der eigentliche Kracher kommt erst jetzt: Publisher 2k Games, Tochterfirma von Take-Two, hat jetzt ganz und gar offiziell The Darkness II angekündigt. Eine Anlaufstelle im Internet steht derweil auch schon bereit. Und sie beinhaltet auch schon erste Informationen zum Spiel.

So sind es dieses Mal nicht die Mannen von Starbreeze, welche am Spiel schrauben. Nein. Dieses Mal dürfen die Jungs von Digital Extrems zeigen, was sie auf dem Kasten haben. Damit haben sie nun, neben der PC-Version von Homefront, noch einen weiteren potentiellen Hit in der Mache. Schön: Dieses Mal sollen nicht nur die Konsolen eine Version abbekommen, sondern auch der PC. Hauptdarsteller wird einmal mehr Jackie Estacado sein.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare:

Bisher noch keine Kommentare.