Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

26. 01. 2010

Ubisoft startet neues System gegen Raubkopien

Bereits seit über einem Jahr angekündigt, macht Publisher Ubisoft jetzt ernst: Das neue System soll ähnlich wie "Steam" oder "Games for Windows Live" dafür sorgen, dass die Spiele ohne Online-Registrierung nicht mehr lauffähig sind.

Wie unsere britischen Kollegen von Gamespy berichten, müssen Käufer ihre Spiele demnächst mit ihrem Account auf Ubi.com verknüpfen, um die Titel aktivieren und nutzen zu können. Auch die Spielstände werden online gespeichert. Auf der einen Seite erspart das ehrlichen Käufern dubiose Softwareeingriffe wie SecuRom, andererseits wird dadurch auch der Wiederverkauf extrem erschwert.

Ob die Käufer ebenso euphorisch ihre Spiele online aktivieren wie bei Steam und Co. wird sich noch zeigen müssen, schließlich sind die Vorteile für den ehrlichen Ubisoft-Kunden bis jetzt noch sehr begrenzt. Erfolgreich getestet wird das neue System derzeit in der Beta zu Siedler 7.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: