Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

25. 11. 2010

Warface von Crytek

Mit Crysis 2 bastelt das deutsche Unternehmen Crytek gerade an einem hochwertigen Shooter. Zumindest bei der Optik dürften die Spieler keine Gründe zur Klage finden. Bei den spielerischen Inhalten muss man noch abwarten. Doch was kommt danach? Das Xbox-Exklusive Kingdoms? Gut möglich. Aber auch Warface wäre eine Möglichkeit.

Kingdoms wurde vor einiger Weile angekündigt. Doch seit dieser Ankündigung war es verdammt still. Nun ist mit einem Schlag ein neuer Name aufgetaucht. Dazu sollte man aber wissen, dass Crytek so deutsch gar nicht mehr ist. Die Firma hat mittlerweile Studios rund um den Globus verteilt. Und in Korea enthüllte die Firma nun das neue Projekt.

Klar ist bis jetzt nur, dass es auf den Namen Warface hören wird. Dem ersten Bild nach zu Folge dürft es ein Militärshooter werden. Zumindest scheint hier ein realistisches Setting zu Grunde zu liegen. Doch sicher sagen kann man dies zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht, denn bisher gibt es keine zuverlässigen Details. Wir gehen jedoch davon aus, dass Crytek auch auf dem westlichen Markt bald das Schweigen brechen wird.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: