Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

08. 08. 2011

Binary Domain und die sprechenden Headsets

Segas neuer Action Titel Binary Domain wird ein Hauptaugenmerk auf die Kommunikation via Headset legen. Und das, obwohl es überhaupt keinen Mehrspielermodus gibt. Moment. Aber mit wem soll man dann reden? Mit den Computerfiguren? Richtig geraten! Genau das ist der Plan der Entwickler.

Screenshot: Binary DomainAuf der Gamescom soll das ungewöhnliche Feature erstmals der breiten Masse vorgestellt werden. Die Entwickler wollen nämlich eine Art von Sprachsteuerung in Binary Domain integrieren, sodass man sich tatsächlich mit NPCs unterhalten wird können.

Das Besondere: Nicht nur Befehle wird man den anderen Charakteren entgegenbellen dürfen. Jede Figur wird über ein Verhaltens-Grundniveau verfügen. Jenachdem, wie man mit ihnen umspringt, wird sich das Verhalten der Charaktere dann auch verändern. Zumindest ist dies das erklärte Ziel der Entwickler. Wie bereits gesagt: Ausprobiert werden darf diese Art der Steuerung und Kommunikation erstmals in Köln in wenigen Tagen.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: