Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

07. 09. 2009

Der blutige Pfad Gottes wird zum Spiel

Nein, es handelt sich dabei nicht um ein weiteres der berüchtigten Bibelspiele: Der blutige Pfad Gottes, im Original The Boondock Saints, ist ein Film-Klassiker aus dem Jahr 1999, der vor allem Fans von Filmen im Tarantino-Stil ein Begriff sein sollte. Jetzt wurde bestätigt, dass es mit einiger Verspätung ein Spiel zu dem Action-Streifen geben wird.

Wie Regisseur Troy Duffy unseren Kollegen von IGN in einem Interview verriet, würde eine Spielumsetzung der Boondock Saints schon seit Ewigkeiten von den Fans gefordert. Weiter führte er an, man beschäftige sich derzeit intensiv mit dem Thema: Man wolle auf jeden Fall noch eine Umsetzung bringen, solange man "den Deal noch machen könne".

Da Duffy derzeit mit den abschließenden Arbeiten an dem Film Boondock Saints 2: All Saints Day beschäftigt ist, liegt zudem eine Veröffentlichung des Spiels nicht allzu lange nach dem Kinofilm nahe.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: