Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

08. 06. 2011

Gotham City Impostors: Der Batman-Shooter

Die Marke Batman ist zur Zeit wieder voll im Trend. Das liegt nicht nur an den überaus herausragenden Kinofilmen, sondern auch an einem Entwicklerstudio, welches auf den Namen Rocksteady hört. Die haben nämlich mit Batman: Arkham Asylum einen echten Überraschungshit gelandet und werkeln schon am Nachfolger. Doch kommt noch ein weiteres Batman-Spiel.

Screenshot: Gotham City ImpostorsWobei das eigentlich verkehrt ist. Denn eigentlich geht es nicht um den dunklen Ritter selbst. Gotham City Impostors basiert auf einer separaten Comic-Linie, die in Gotham City angesiedelt ist. Es geht um Bandenkriege. Um genauer zu sein um zwei Banden: Einmal um die Bats, welche Batman nacheifern und einmal um die Joker, die eben dem Erzfeind treu sind.

Ein Shooter soll es werden. Und die Impostors sind auch die einzige Möglichkeit, Schusswaffen in das Universum einzuführen. Entwickelt wird das Spiel von keinem geringeren Studio als Monolith, den Schöpfern von F.E.A.R. und No One Lives Forever. Der Titel soll noch in diesem Jahr erscheinen und über den Marktplatz der 360 sowie über das Playstation Network veröffentlicht werden. Auf der E3 wurde jetzt ein erster Trailer veröffentlicht.

http://www.youtube.com/watch?v=kyWWDibpENg

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: