Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

18. 08. 2011

Neue Version der Nintendo Wii angekündigt

Der Hardware-Hersteller Nintendo ist inzwischen dafür bekannt, überarbeitete Versionen der eigenen Handheld-Produkte auf den Markt zu bringen. Im Bereich der stationären Konsolen wurde dieses Konzept bislang nur in einem geringen Rahmen verfolgt. Bei der Nintendo Wii wird sich dieser Zustand aber schon in absehbarer Zeit ändern.

Die diesjährige Gamescom in Köln ist bereits angelaufen, weshalb man immer mal wieder von der einen oder anderen Ankündigung hört. Nintendo hat im Zuge der Veranstaltung nun eine überarbeitete Version des aktuellen Konsolen-Systems angekündigt, das bereits gegen Ende des laufenden Jahres in den Handel kommen soll. Ein konkreter Termin steht bislang jedoch noch nicht in Stein gemeißelt.

Was wird die neue Version mit sich bringen? Neue Funktionen? Nein. Vielmehr werden einige bereits vorhandene Features entfernt. So wird es zukünftig keine Unterstützung für den Gamecube mehr geben. Sowohl die Spiele als auch die Hardware lassen sich nicht mehr mit der Wii verwenden. Außerdem soll die Konsole nun in der horizontalen Ebene aufgestellt werden.

Ein Preis wurde zwar noch nicht genannt, aber aufgrund der abgespeckten Funktionen kann man wohlmöglich mit einem günstigeren Angebot rechnen. Ausgeliefert wird die Konsole übrigens zusammen mit Wii Plus sowie den Titeln Wii Party und Wii Sports.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: