Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

12. 05. 2011

Post Apocalyptic Mayhem kommt in den Handel

Es passiert nicht allzu oft, dass Entwicklerstudios, deren eigentliches Hauptspiel halbwegs eingestellt wird, am Ende überleben können. Doch den Steel Monkeys ist genau dieses Kunststück gelungen. So ganz klar ist nicht, was aus dem Actiontitel 2 Days to Vegas wurde. Das Spiel ist mittlerweile sei mehr als acht Jahren in Entwicklung. Doch einen Termin gibt es nicht. Immerhin: Angeblich ist es noch in Entwicklung.

Screenshot: P.A.M. Post Apocalyptic MayhemWährend nicht so ganz klar ist, wie die Finanzierungslage von 2 Days to Vegas ist und ob das Spiel jemals erscheint, gibt es Neuigkeiten zu einem anderen Projekt aus dem Hause Steel Monkeys! So hält sich die Firma dieser Tage mit kleineren Produktionen über Wasser. Doch klein ist fein, heißt es ja so schön. Und genau das ist auch P.A.M. Post Apocalyptic Mayhem.

Das Spiel ist mittlerweile per Steam kaufbar, soll nun aber auch in den Handel kommen. Der junge deutsche Publisher HeadUp Games konnte sich die Vertriebsrechte sichern und wird den Actiontitel noch in diesem Jahr in den Handel bringen. Und zwar als Premium-Edition. Will heißen: Der erte DLC, der auch neue Strecken und Fahrzeuge beinhaltet, wird mit an Bord sein.

Was die Inhalte sind? Action. Rennen. Und Waffen. Klingt gut? Finden wir auch! Wir sind also gespannt und werden einen ausführlichen Testbericht ganz sicher nicht verweigern!

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: