Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

21. 09. 2009

Publisherwettstreit zu Bayonetta

Interessante Arbeitsteilung für den kommenden Action-Titel Bayonetta: Für Playstation 3 und Xbox 360 wird es jeweils einen eigenen Publisher geben.

So wird sich Entwickler Platinum Games hächstpersönlich um den Vertrieb der Xbox 360-Version kümmern. Gleichzeitig gibt man den SPielcode aber an Publisher SEGA weiter, damit dieser sein Fachwissen über die Playstation 3 einbringen kann. Beiden Konsolenfassung sollen nämlich für die jeweilige Plattform optimiert werden und deren individuelle Stärken berücksichtigen.

Die dadurch entstehenden Unterschiede wird man auf der kommenden Tokyo Game Show bewundern dürfen: Hier sollen beide Versionen erstmals der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: