Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

22. 10. 2007

Sega Superstars Tennis

Bereits im Frühjahr 2008 treffen sich die bekanntesten Sega-Maskottchen, um verrückte Tennis-Kämpfe auszutragen. Sega kündigte kürzlich den neuen Sport-Titel Sega Superstars Tennis an.

Der Name Sega Superstars Tennis verrät es bereits: Die bekanntesten Sega-Helden der letzten Jahrzehnte werden auftreten, genau genommen 15 verschiedene Figuren. Mit dabei sind unter anderem "Sonic the Hedgehog", "AiAi" aus Super Monkeyball, "Ulala" aus Space Channel 5 und "Amigo" aus Samba De Amigo. Während man im "Freundschaftsspiel" aus Spaß ein Match gegen KI oder einen Freund wagt, dürfen im "Doppel" bis zu vier Charaktere antreten. Auch ein klassisches Turnier ist geplant, freischaltbare Boni dürfen hier keinesfalls fehlen. Zudem wird jede Figur individuelle Fähigkeiten besitzen, die man während einer Herausforderung nutzen kann. Gekämpft wird übrigens in witzigen Szenarien: Tennisplätze gibt es u.a. in der "Green Hill Zone" (aus "Sonic") oder im "Carnival Park" (aus "Samba De Amigo").

Erscheinen wird Sega Superstars Tennis für Xbox 360, Playstation 3, Playstation 2, Wii und NintendoDS. Die beiden erstgenannten Umsetzungen sollen darüber hinaus auch noch über Online-Multiplayer-Modi verfügen.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: