Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

15. 04. 2009

Six Days in Fallujah: Der Irak-Krieg als Videospiel

Jetzt wird es ernst: Der amerikanische Entwickler Atomic Games schickt euch als Marine in den Irak - zumindest virtuell.

Eine eigens entwickelte Engine soll dafür sorgen, dass ihr die Umgebung komplett zerstören könnt. So müsst ihr beispielsweise Löcher in Häuserwände sprengen, um anschließend im Gebäudeinneren die Oberhand zu gewinnen. Beim Gameplay lässt man sich von Irak-Veteranen und Militärexperten beraten. Der Online-Multiplayer beinhaltet auch einen Koop-Modus.

Erscheinen soll Six Days in Fallujah 2010 für Xbox 360, Playstation 3 und PC, Konami fungiert als Publisher. Die Japaner haben allerdings bereits angekündigt, das Spiel nicht in Europa zu veröffentlichen, sollte das Endprodukt allzu patriotisch ausfallen.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: