Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

19. 12. 2008

Steam entdeckt den Euro

Wer öfter mal bei Valves Online-Dienst Steam eingekauft hat, musste zunächst die Dollar-Preise umrechnen und dann noch die deutsche Mehrwertsteuer addieren. Jetzt wurden alle Preise auf den Euro umgestellt, um den Kunden mehr Transparenz zu bieten.

Auf den ersten Blick mag die Umstellung Vorteile bringen, andererseits ist es nun nicht mehr möglich, den vergleichsweise schwachen Dollar-Kurs für das ein oder andere Schnäppchen zu nutzen. Denn auch nach der Umstellung sind die meisten Spiele teurer als ihre jeweiligen Ladenversionen bei Amazon, GameStop und Co.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: