Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

14. 08. 2007

Stranglehold

Am 7. September bringt "Midway" den Action-Kracher "John Woo presents Stranglehold" für Xbox 360, PS3 und PC in den Handel. Schon vorab erhalten Fans ein interessantes Vorbesteller-Paket.

Ab diesen Donnerstag, also ab den 16. August 2007, wird in allen Filialen von Media Markt, Karstadt, Medimax und Saturn eine spezielle Vorverkaufsversion von "Stranglehold" verfügbar sein. Für nur 10 Euro erhalten alle Action-Fans, die das Spiel für Xbox 360, PC oder PS3 definitiv kaufen wollen, eine attraktive Box, in der sich eine digital remasterte DVD des "John Woo"-Klassikers "Hard Boiled" befindet. Doch nicht genug: "Midway" legt noch eine weitere DVD dazu, die eine 45 Minuten lange Dokumentation enthält. Diese bringt die Entwicklung des Spiels näher und blickt ausführlich hinter die Kulissen. Die Besonderheit ist allerdings, dass der Kaufpreis beim Erwerb des Vollversion gutgeschrieben wird, man diese Edition sozusagen kostenlos und knapp einen Monat vor Release erhält.

"Stranglehold" gilt als inoffizieller Nachfolger des Actionfilms "Hard Boiled", der von Regisseur-Legend "John Woo" stammt. Als Polizist räumt man in verschiedenen Szenarien auf, kämpft gegen Kriminelle, nutzt etliche Waffen und die interaktive bzw. zerstörbare Umgebung. Spektakuläre Effekte und Stunts versprechen uns die Entwickler von "Midway" - auf allen drei Plattformen. Am 7. September wird das Spiel, das übrigens 25 Millionen US-Dollar gekostet hat, veröffentlicht.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: