Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

02. 04. 2011

The Agency wurde eingestellt

Vor ungefähr vier Jahren kündigte Sony mit The Agency einen Shooter im Sinne von PlanetSide an. Zumindest war das der ursprüngliche Gedanke. Doch dann wurde es zu einem actionreicheren, weniger taktischem MMOFPS umgebaut. Zu einer Agentenspionage mit zahlreichen Mitspielern.


Screenshot: The Agency


Doch dann, vor gut zwei Jahren, kam das große Schweigen. Nach einem wahren Schwall an Informationen und Bildern wurde es still. Kein Wort war mehr von The Agency zu hören. Nachfragen endeten immer gleich: Das Spiel lebe noch, sei aber zur Zeit in einer Neuausrichtung. Ende.


Dann, lange Zeit danach wurde ein neuer Grafikstil präsentiert. Das Spiel hatte sich zu einem Third Person Shooter gewandelt. Eine Comicoptik sollte für Aufmerksamkeit sorgen. Doch irgendwie wollte der Funke bei den Fans nicht so ganz überspringen. Dann, vor gut einem Jahr verschwand das Spiel mit einem Schlag wieder von der Bildfläche. Und so traurig es auch sein mag, nun können wir offiziell bestätigen, dass Sony im Rahmen seiner internen Umstrukturierung das Entwicklerstudio hinter The Agency geschlossen und das Projekt damit beendet hat.


Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: