Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

09. 03. 2007

World of Warcraft - Millionen begeisterte Spieler

"World of Warcraft" ist ein Massenphänomen, das Millionen Spieler weltweit in seinen Bann zieht. Auch das kürzlich veröffentlichte AddOn "The Burning Crusade" lässt beim Entwickler Blizzard die Kassen klingeln.

Wie die Spieleschmiede heute verkündete, wurden weltweit bisher 3,5 Millionen "brennende Kreuzzüge" verkauft. Allein in Europa erwarben 1,6 Millionen Spieler die Erweiterung, im nordamerikanischen Raum weit über 1,9 Millionen. In den ersten 24 Stunden nach dem Verkaufsstart im Januar 2007 wanderten knapp 2,4 Millionen Spiele über die Ladentheke. "The Burning Crusade" konnte dadurch einen neuen Absatzrekord für PC-Spiele innerhalb des ersten Verkaufsmonats aufstellen.

Gegenwärtig wird "World of Warcraft" von mehr als 8,5 Millionen zahlenden Abonnenten gespielt. Laut "Blizzard" steigt die Zahl der begeisterten Online-Rollenspiel-Freunde kontinuierlich. Auch Mike Morhaime, Präsident von "Blizzard" ist hoch erfreut: "Wir haben hart daran gearbeitet, mit der Erweiterung fast jeden Aspekt von World of Warcraft weiter auszubauen und sind dankbar, dass den Spielern und Kritikern die neuen Inhalte so gut gefallen."

In den nächsten Wochen und Monaten wird "The Burning Crusade" auch in Ländern wie China oder Taiwan erscheinen. Das Wachstum der gewaltigen Community scheint nicht aufzuhalten zu sein...

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: