Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

21. 04. 2011

X Rebirth als Neustart der Serie

Die Firma Egosoft ist jetzt schon fast ein Urgestein der Branche. Doch wenn man es auf den Punkt bringt, haben die Mannen bisher eigentlich nur an einem einzigen Spiel gearbeitet. Nämlich an der X-Reihe. Diese wurde in mehreren Ablegern immer weiter ausgebaut und verbessert. Vor einigen Tagen machte eine Ankündigung die Runde: Schon bald wolle man "Das nächste dicke Ding" präsentieren. Und jetzt ist es soweit.

Screenshot: X RebirthAllzu viel wird Egosoft am Grundprinzip ja wohl nicht schrauben, dürfte man annehmen. Doch wer das glaubt, der irrt. Zumindest, wenn wir den Aussagen der Entwickler zunächst einmal Glauben schenken wollen. Denn X Rebirth soll ein Neustart der Serie sein, mit einem grundsätzlich überarbeitetem Gameplay. Trotz massiver Veränderungen an der Mechanik sollen Fans der Reihe nach wie vor angesprochen werden. Sprich: Hardcore bleibt am Ende Hardcore, auch wenn es Veränderungen gibt.

Einmal mehr soll natürlich auch die Grafik ins Auge stechen. Erste Bilder und ein Trailer sehen schon jetzt ziemlich beeindruckend aus. Und sonst? Sonst wird es eine neue Geschichte geben. Neue Feinde. Noch größere unendliche Weiten und eben alles, was die Reihe bisher ausgemacht hat. Mit X Rebirth wird es also wieder ein klassisches X geben und keinen Onlineableger, was viele Fans schon befürchtet hatten.

http://www.youtube.com/watch?v=LabrDe4XJo0

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: