Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

19. 04. 2011

Ein neues Sonic mit deutscher Sprache

Marken, die einfach nicht von der Bildfläche verschwinden wollen, gibt es viele. Doch nur wenige sind so sehr von der Tradition geprägt, wie Sonic. Mit diversen 3D-Ablegern und fragwürdigen Neuerungen und Spin-Offs versuchte Sega immer wieder frischen Wind in die Reihe zu bringen. Meist mit wenig Erfolg, denn die Fans wollten den klassischen Igel eigentlich behalten.

Bild: SonicJetzt hat Sega zum 20 Geburtstag des Igels ein neues Spiel angekündigt, welches passenderweise auf den Namen Sonic Generations hören wird. Es soll alle erdenklichen Schritte des blauen Igels beinhalten. Das bedeutet im Klartext, dass es viele 2D, aber eben auch viele 3D-Level geben wird. Und manche dieser Level wird man so schon aus den ersten Sonic-Titeln kennen. Nur dass sie jetzt eben im HD-Gewand daherkommen sollen.

Alte Charaktere sollen auch wieder mit von der Party sein. Zeitlöcher sollen zur Zusammenarbeit zwischen den Protagonisten sorgen. Und Eggman ist freilich auch wieder vor Ort. Erscheinen soll der Titel im Winter diesen Jahres für die Playstation 3 und die Xbox 360. Das Besondere für Deutschland: Erstmals soll Sonic in einem Spiel eine deutsche Sprachausgabe spendiert bekommen.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: