Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

01. 10. 2010

Myst für's Kino

Immer wieder gehen Spieleverfilmungen in die Produktion. Oft werden Actionspiele verfilmt, bieten sie doch oft die besten Bilder. Manchmal aber gibt es auch Lizenznahmen, da fragt man sich, was sich die Filmemacher wohl gedacht haben. Bei Pac-Man zum Beispiel. Myst dagegen dürfte irgendwo zischen den Fronten liegen.

Screenshot: MystDer Klassiker soll nämlich jetzt verfilmt werden. Das Rätselurgestein generierte einst Millionen, verschwand dann allerdings in der Versenkung. Roserock Films und Gran Via Productions sicherten sich die Filmrechte am Kultspiel Myst jetzt von Entwicklerstudio Cyan Worlds, welche zuvor schon diverse Bücher zum Spiel veröffentlichen ließen, um über die Hintergrundgeschichte aufzuklären. Es ist also genug spannendes Material für das Kino vorhanden.

Wann genau der Film erscheinen wird, das steht zur Zeit leider noch in den Sternen, doch wir sind gespannt, was die Macher wohl für eine Geschichte entwickeln, denn noch können wir uns kaum vorstellen, was hier entstehen könnte. Doch bei einer Sache, da sind wir uns sicher. Nämlich, dass eine gewisse Bildgewalt ein absolutes Muss ist.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: