Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Bohemia Interactive im Shoppingwahn

Bohemia Interactive im Shoppingwahn03. 10. 2010 - Es begann vor einigen Jahren mit einem einzigen Spiel: Operation Flashpoint. Doch dann kam ein Rechtsstreit mit Publisher Codemasters - und schon war das Studio die Marke los, setzte seinen Erfolg aber mit Armed Assault und dessen Nachfolger fort. Jetzt expandieren die Jungs von Bohemia Interactive. [mehr]

Keine Zukunft für Lost Planet?

Keine Zukunft für Lost Planet?02. 10. 2010 - Als Lost Planet seiner Zeit auf den Markt kam, da wurde es quasi über Nacht zu einem echten Geheimtipp und zu einem Überraschungserfolg. Der Nachfolger allerdings wurde ganz gehörig in den Sand gesetzt. Und auch finanziell lohnte sich Lost Planet 2 nicht wirklich. Ob ein dritter Teil kommen wird? [mehr]

Myst für's Kino

Myst für's Kino01. 10. 2010 - Immer wieder gehen Spieleverfilmungen in die Produktion. Oft werden Actionspiele verfilmt, bieten sie doch oft die besten Bilder. Manchmal aber gibt es auch Lizenznahmen, da fragt man sich, was sich die Filmemacher wohl gedacht haben. Bei Pac-Man zum Beispiel. Myst dagegen dürfte irgendwo zischen den Fronten liegen. [mehr]

1378 Kilometer trennen Deutschland

1378 Kilometer trennen Deutschland30. 09. 2010 - Ballerspiel! Killerspiel! Geschmacklos! Dumm! Alles Worte, welche wieder einmal vermuten lassen, dass Menschen ein Urteil über ein Spiel fällen, welches sie noch gar nicht gespielt haben. Doch dieses Mal ist der Aufreger kein Spiel, welches mit vielen Millionen Euronen produziert wurde, sondern ein studentisches LehrbeiSpiel. [mehr]

Eine neue Engine für Primal Carnage

Eine neue Engine für Primal Carnage30. 09. 2010 - Es begann als ein Hobbyprojekt. Die Arbeiten an einer Modifikation für Crysis wurden deswegen auf Eis gelegt. Pirmal Carnage sollte ein Spiel von Fans für Fans werden. Doch schon bald wurde klar: Der Dinosauriershooter, welcher auf Basis der Unigine Engine entwickelt wurde, hatte das Zeug zu einem richtigen Spiel. [mehr]

Resident Evil in 3D

Resident Evil in 3D29. 09. 2010 - Mit dem Nintendo 3DS kommt schon bald ein kleines Technikwunder auf den Markt. Wer dann Spiele in 3D erleben möchte, der braucht keinen superteuren Fernseher mehr und auch keine teuren Shutterbrillen. Er braucht nur das kleine Handheld. Und auf diesem wird es dann auch dreidimensionale Zombies geben. [mehr]

Zitate ohne Sinn und Verstand #2

Zitate ohne Sinn und Verstand #228. 09. 2010 - Es ist schon wieder soweit! Es gibt wieder teilweise wahre, teilweise seltsame und teilweise unsinnige Zitate aus der Branche, welche wir euch nicht vorenthalten wollen. Dieses Mal geht es um einen Schlagabtausch zwischen Electronic Arts, Activision und Tim Schaefer - dem kreativen Kopf hinter zahlreichen Spielen. In diesem Sinne heißen wir euch willkommen zu unserer zweiten Ausgabe von "QTF? - Quote the Fuck?". [mehr]

Das Ende einer gotischen Demo

Das Ende einer gotischen Demo27. 09. 2010 - Peinliche Dinge passieren selbst den besten Entwicklerstudios. Da schaffen es Entwickler irgendwo im Spiel heimlich ihren Namen zu hinterlassen, anderen Ortes gibt es einen Bug, der Dauerabstürze produziert. Den Entwicklern von Arcania - Gothic 4 ist jetzt aber etwas noch skurrileres passiert: In der Demo zum Spiel haben sie das Ende des Spiels verraten. (Achtung! Spoiler!) [mehr]

Der geheime Erfolg

Der geheime Erfolg26. 09. 2010 - Worin liegt das Geheimnis zum Erfolg in der Branche? Immer mehr Studios müssen Insolvenz anmelden, obwohl sie großartige Spiele auf den Markt bringen. Und dann wieder gibt es Sonderfälle wie das deutsche Studio Crytek, welches bisher nur zwei Spiele überhaupt veröffentlicht hat, in seiner Struktur mittlerweile aber aus sieben Studios besteht. Was? Sieben Studios? Ihr lest schon richtig... [mehr]

CCP baut eine dunkle Welt

CCP baut eine dunkle Welt25. 09. 2010 - Mit EVE Online sind sie bekannt geworden. Und der Erfolg des SciFi-Onlinespiels nimmt kein Ende. Im nächsten Jahr soll von CCP eine weitere Erweiterung erscheinen, welche es den Spielern ermöglichen wird, mit einer steuerbaren Figur durch die Raumstationen und Schiffe zu wandern. Doch das Entwicklerstudio hat noch viel mehr in der Mache. [mehr]
« Zurück - Nächste Seite »