Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Videospielkultur.de » News

07. 09. 2010

Wir mögen den guten Zweck

Kreative Spiele sind, abgesehen von der Indie-Szene, schon fast eine echte Seltenheit geworden. Doch mit Lost in Shadows steht bei Publisher Hudson schon bald ein sehr ideenreiches Spiel auf dem Speiseplan. Hier spielt man in einer Schattenwelt, welche mit wunderbar kreativen Elementen aufwartet. Der Titel wird exklusiv für die Nintendo Wii erscheinen - doch auch Kinder ohne Konsole sollen etwas davon haben.

Wie das gehen soll? Ganz einfach: Publisher und Entwickler haben eine Aktion für die Wohltätigkeitsorganisation "Child's Play" auf der Liste. Die Organisation hat ihre Wurzeln übrigens, wie es der Name schon vermuten lassen könnte, tatsächlich in der Spieleindustrie. Wer einen Facebook-Account hat, der kann die Sache unterstützen. Zwischen dem 30. August und dem 7. September werden die Mannen von Hudson für jedes "Gefällt mir" und jedes "I Like" 10 Cent an Child's Play spenden.

Alles was man dafür tun muss, ist der Facebook-Seite des Spiels einen Besuch abstatten. Mit dieser Aktion soll ein Funken Licht in das Leben der Kinder gebracht werden - ein passendes Motto zum Spiel also, in welchem der Spieler dem Schatten eines Jungen folgt und einen mysteriösen Turm emporklettert und dabei zahlreiche Hürden und Rätsel überwinden muss.

Kommentare

Kommentar verfassen:

Dein Name:   

Sicherheitscode:  


Bisherige Kommentare: