Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Kommentar: Der Entwicklerpreis macht's besser

Kommentar: Der Entwicklerpreis macht's besser02. 12. 2010 - Im April sorgte der deutsche Computerspielpreis für einen kleinen Skandal innerhalb der Branche. Die Jury war so grenzdebil zusammengesetzt, dass sie es nicht schaffte, auf einen gemeinsamen Nenner in Sachen Preisvergabe zu gelangen. Gerade die Kategorie "Bestes internationales Spiel" war eine Farce. Da wurde einfach mal Anno 1404 ein weiteres Mal ausgezeichnet. Allerdings unter dem dem internationalen Namen Dawn of Discovery. Dabei war der Titel nicht einmal nominiert gewesen. [mehr]

Ubisoft übernimmt Rift

Ubisoft übernimmt Rift01. 12. 2010 - Da hat der französische Publisher Ubisoft nun aber eine echte Überraschung verkündet. Bisher hielt sich das Unternehmen in Sachen Onlinespielen eher zurück. Mit Browserablegern von Die Sielder und Heroes of Might & Magic wagte die Firma zumindest erste Schritte. Außerdem werkelt angeblich Massive für die Franzosen an einem Onlinespiel. Doch seit den ersten Kommentaren zu dem Thema ist es still geworden um das Projekt. [mehr]

Gran Turismo und die USK

Gran Turismo und die USK01. 12. 2010 - Rennspiele haben nur selten das Problem, eine Altersfreigabe in Deutschland zu erlangen. Lediglich wenn es darum geht, Zombies zu überfahren, wird es kritisch. Und auch Flat Out hatte so seine Probleme. In Deutschland musste der Fahrer durch einen Dummy ersetzt werden, da er aus dem Wagen katapultiert werden konnte. Doch auch Gran Turismo 5 ist nur um ein Haar an einem echten Debakel vorbeigedriftet. [mehr]

Yakuzas neue Domain

Yakuzas neue Domain01. 12. 2010 - Toshihiro Nagoshi ist einer der bekanntesten Entwickler aus Japan. Er gilt als der Schöpfer der Yakuza-Reihe, welche mittlerweile vor dem Start der vierten Runde steht. Die Reihe konnte insbesondere in Japan mächtige Verkaufszahlen generieren, fand jedoch auch in Europa zahlreiche Anhänger. Doch nun werkelt der gute Mann an einem neuen Projekt. [mehr]

Majin bleibt ein Einzelstück

Majin bleibt ein Einzelstück29. 11. 2010 - Erfolgreiche Spiele bekommen einen Nachfolger. Das ist eine alte Tradition, welche das Fortbestehen der Branche in einem gewissen Maße sichert. Doch manches Mal, da ist schon von Anfang an klar, dass egal wie erfolgreich ein Spiel auch werden sollte, es keinen Nachfolger bekommen wird. Bei Majin and the Forsaken Kingdom ist genau das der Fall gewesen. [mehr]

Parabellum auf der Suche nach dem Ich

Parabellum auf der Suche nach dem Ich29. 11. 2010 - Der Multiplayershooter Parabellum hat schon einen langen Weg hinter sich gebracht. Es wurde vor zahlreichen Jahren angekündigt, änderte seinen Namen und wechselte das Geschäftsmodell. Aktuellen Informationen zu Folge soll es ein Free 2 Play-Spiel werden, welches sich über Mikrotransaktionen finanzieren wird. Wir haben jedoch aus einer internen Quelle in Erfahrung bringen können, das sich am Setting etwas ändern wird. [mehr]

Warface von Crytek

Warface von Crytek25. 11. 2010 - Mit Crysis 2 bastelt das deutsche Unternehmen Crytek gerade an einem hochwertigen Shooter. Zumindest bei der Optik dürften die Spieler keine Gründe zur Klage finden. Bei den spielerischen Inhalten muss man noch abwarten. Doch was kommt danach? Das Xbox-Exklusive Kingdoms? Gut möglich. Aber auch Warface wäre eine Möglichkeit. [mehr]

Double Fine setzt auf Stackings

Double Fine setzt auf Stackings25. 11. 2010 - Es gibt sie noch, die kreativen Spieleschmieden, die noch echte Entwicklerlegenden beherbergen. Double Fine ist ein solches Studio. Hier werkelt Tim Schafer, der nach seinem Umzug in die USA das "Ä" in seinem Namen aufgeben musste, sich dafür aber beim Staat mit Brütal Legend gar bitterlich rächte, mit seinen Jungs an kreativen Ideen. Jetzt haben sie ein neues Spiel enthüllt. [mehr]

Stargate Worlds & Resistance vor dem Aus

Stargate Worlds & Resistance vor dem Aus24. 11. 2010 - Eigentlich ist es eine starke Marke, doch liegt auf ihr ein Fluch. Bisher ist es nämlich noch nicht gelungen, auch nur ein vernünftiges Stargate-Spiel auf den Markt zu bringen. Stargate: SG1 wurde eingestellt, doch während der aktiven Entwicklung wurden zahlreiche Modprojekte zu Tode geklagt. Stargate Worlds, das MMO zur Reihe, ist nach wie vor nicht fertig und wird es wohl auch nie werden. Aber war da nicht was? [mehr]

Warum NBA Elite 11 sterben musste

Warum NBA Elite 11 sterben musste23. 11. 2010 - Es gab eine spielbare Demo. Das Spiel war nahezu fertig. Es wurde sogar bestätigt, dass die Entwicklungen nahezu abgeschlossen waren. Und dann kam der Schock: Publisher Electronic Arts stellte NBA Elite 11 ein. Das Projekt wurde eingestampft, auf Eis gelegt und in einer der hintersten Schubladen versteckt. Und das, obwohl man den Titel auch hätte veröffentlichen können. [mehr]
« Zurück - Nächste Seite »