Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

Testbericht: Final Fantasy XIII

Testbericht: Final Fantasy XIII23. 03. 2010 - Die Final Fantasy-Reihe hatte immer einen besonderen Stellenwert für Hersteller Square: Im Jahr 1987 rettete das Spiel den Entwickler vor dem sicheren Bankrott. So wurde jeder neue Teil der Rollenspielserie immer mit besonderer Sorgfalt behandelt und viel Mühe in die Entwicklung gesteckt. Deshalb sind die Erwartungen an den neuesten Teil auch entsprechend hoch. Kann Final Fantasy XIII diese erfüllen? [mehr]

Testbericht: Sonic & SEGA All-Stars Racing

Testbericht: Sonic & SEGA All-Stars Racing18. 03. 2010 - Nachdem Sonic und Mario erst vor kurzem bei den Olympischen Spielen gemeinsame Sache gemacht haben, geht Publisher SEGA wieder auf Konfrontationskurs: Sonic & SEGA All-Stars Racing möchte ein Stück vom Kartracer-Kuchen abhaben und bedient sich dabei kräftig bei Mario Kart. Nur ein weiterer Klon oder kann Sonic das Genre mit eigenen Ideen bereichern? [mehr]

Testbericht: Battlefield - Bad Company 2

Testbericht: Battlefield - Bad Company 216. 03. 2010 - Die Fronten verhärten sich: Handelte es sich beim ersten Bad Company Titel noch um ein Konsolenspiel mit relativ kleiner Zielgruppe, so holt Electronic Arts mit Bad Company 2 nun zum Rundumschlag gegen Modern Warfare 2 aus. Diesmal nicht nur auf der Konsole, sondern auch auf dem PC. [mehr]

Testbericht: Silent Hill - Shattered Memories

Testbericht: Silent Hill - Shattered Memories10. 03. 2010 - Die Angst kehrt zurück: Mit Silent Hill: Shattered Memories ermöglicht Konami es allen Silent Hill Fans, die verzweifelte Suche Harry Masons nach seiner Tochter Cheryl erneut zu erleben - diesmal jedoch aus einer anderen Perspektive. Ist Shattered Memories nur ein einfallsloses Remake des Originals oder können die Innovationen des neuen Teils überzeugen? [mehr]

Testbericht: Dante's Inferno

Testbericht: Dante's Inferno05. 03. 2010 - „Durch mich geht man hinein zur Stadt der Trauer, Durch mich geht man hinein zum ewigen Schmerze, Durch mich geht man zu dem verlornen Volke.“ Diese einladenden Worte aus Dantes „Göttlicher Komödie“ spiegeln am besten wieder, welche Unangenehmlichkeiten euch hinter den Toren der Hölle erwarten. Doch wie gemütlich ist es im Fegefeuer dieses God of War-Klons wirklich? [mehr]

Testbericht: Heavy Rain

Testbericht: Heavy Rain04. 03. 2010 - Nach vielen Präsentationen und gespanntem Warten ist es endlich soweit: der französische Entwickler Quantic Dreams bringt seinen lang erwarteten Videospiel-Thriller Heavy Rain auf den Markt. Bereits das erste Spiel des Entwicklers namens Fahrenheit spaltete die Spieler in zwei Gruppen, weil es zwar wenig mit dem klassischen Konzept eines Videospiels zu tun hatte, dafür aber eine grandiose Geschichte erzählte. Auch Heavy Rain versteht sich nicht als Videospiel, sondern als „interaktiven Film“, in dem all eure Entscheidungen Konsequenzen haben. [mehr]

Testbericht: Bioshock 2

Testbericht: Bioshock 201. 03. 2010 - Als Bioshock im Jahr 2007 auf den Markt kam, waren die Erwartungen der Spieler sehr hoch: Die Unterwasserstadt Rapture sah für frühere Verhältnisse atemberaubend aus und bestach mit dem konsequenten Gebrauch des Art Dèco-Stils der 30er-Jahre. Auch das Versprechen der Entwickler, einen Mix aus Rollenspiel und Shooter im Stile des hauseigenen Spieles System Shock 2 zu erschaffen, sorgte bei den Spielern für Spannung. [mehr]

Testbericht: Mass Effect 2

Testbericht: Mass Effect 225. 02. 2010 - Commander Shepard ist zurück: Nach den bereits hervorragend inszenierten Ereignissen des ersten Teils ist es nun endlich an der Zeit, noch tiefer in das Universum der Mass Effect-Trilogie einzutauchen. Lest hier, ob Entwickler Bioware das hohe Niveau des Serienauftakts halten oder sogar übertreffen kann. [mehr]

Testbericht: Stargate Resistance

Testbericht: Stargate Resistance22. 02. 2010 - Lizenz. Ein Wort, das eine große Bedeutung mit sich bringt. Eine Lizenz kann man zum Gelddrucken haben. Und das weiß natürlich auch die Spieleindustrie. Lizenzen sind weit verbreitet. Wirft man einen Blick auf das letzte Jahr, so muss man wohl oder übel feststellen, dass es immer mehr Lizenztitel gibt. Klar, in der Regel sind sie recht einfach zu produzieren und versprechen hohe Einnahme. Meist sind diese Umsetzungen aber eher durchwachsen, Titel wie Batman: Arkham Asylum bilden leider noch die Ausnahme. [mehr]

Testbericht: Darksiders

Testbericht: Darksiders09. 02. 2010 - In der jüngeren Vergangenheit gab es einige hervorragende Spiele, die vor allem dadurch glänzten, verschiedene Gameplay-Tugenden anderer, älterer Spiele zu übernehmen und sie zu perfektionieren. Dead Space, Batman: Arkham Asylum und Uncharted 2 sind nur eine kleine Auswahl dieser Titel - und alle standen bei nicht wenigen Spielern in ihrem Erscheinungsjahr auf der berühmt-berüchtigten Game of the Year-Liste. Ist Darksiders nur ein weiterer schlechter God Of War/The Legend of Zelda-Ripoff oder hat es das Zeug, sich dieser Liste von Spieleperlen anzuschließen? [mehr]
« Zurück - Nächste Seite »