Videospielkultur.de - Das Magazin für Videospielkultur

Das Magazin für Videospielkultur

PS3-Konsolen sind wieder frei

PS3-Konsolen sind wieder frei11. 03. 2011 - Der Rechtsstreit zwischen LG und Sony zieht immer größere Kreise und lockt die Aufmerksamkeit der Spielerzunft auf sich. Kein Wunder, denn die Auseinandersetzung wurde in den letzten Wochen immer kurioser. So wurde ein Importverbot verhängt, weshalb zuletzt zahllose Konsolen beschlagnahmt wurden. [mehr]

Online-Speicher für die Playstation 3

Online-Speicher für die Playstation 311. 03. 2011 - Vorgestern war das Playstation-Network für einige Stunden nicht erreichbar, da Wartungsarbeiten im System durchgeführt wurden. Jetzt wird auch klar, wieso am Dienst gewerkelt wurde, denn gestern wurde von Sony ein neuer Service veröffentlicht. Allerdings können nicht alle Benutzer diese Dienstleistung nutzen. [mehr]

Hawken - Ein Indie-Überflieger?

Hawken - Ein Indie-Überflieger?10. 03. 2011 - Wir haben ein Herz für Indie-Studios, das sollte mittlerweile hinreichend bekannt sein. So halten wir auch immer ein Auge offen, was in eben dieser Szene passiert. Jetzt sind wir auf ein kleines junges Studio gestoßen, welches seit rund neun Monaten an einem Debüt-Titel arbeitet. Und der sieht so verdammt genial aus, dass wir euch davon berichten wollen. [mehr]

Vorschau: Battle - Los Angeles

Vorschau: Battle - Los Angeles10. 03. 2011 - Filmspiele haben ja immer den Ruf, eher durchschnittlich zu sein. Und überteuert. Publisher Konami will dem jetzt entgegen wirken. Mit einem Spiel zum kommenden Action-Alien-Streifen Battle: Los Angeles. Doch was genau erwartet die Spieler eigentlich im dazugehörigen Titel? [mehr]

Kein Release für Mortal Kombat in Deutschland

Kein Release für Mortal Kombat in Deutschland10. 03. 2011 - In Zeiten des Fortsetzungswahns ist es nicht selten, dass Videospiel-Reihen eine enorme Anzahl von Ablegern erhalten. Letztlich kommt es nur auf die entsprechenden Verkaufszahlen an, damit ein Publisher grünes Licht für die Entwicklung eines weiteren Teils gibt. So geht Mortal Kombat bald endlich in die heißersehnte neunte Runde. Deutsche Fans schauen allerdings in die Röhre. [mehr]

Filmkritik: Tron Legacy

Filmkritik: Tron Legacy09. 03. 2011 - Fortsetzungen von Filmen sind immer wieder eine umstrittene Sache unter den Fanfraktionen. Häufig sehen die Macher nur das schnelle Geld und die Anhänger des Erstlings fürchten, dass das Antlitz ihres geliebten Streifens beschmutzt wird. Diese Angst stellt sich auch bei Tron Legacy ein. [mehr]

Eine Demo für Motorstorm Apocalypse

Eine Demo für Motorstorm Apocalypse09. 03. 2011 - Als damals die Playstation 3 auf den Markt kam, da gab es einen Starttitel der Konsole, der es wahrlich in sich hatte. Der Name des Spiels? Motorstorm. Zwar war die wilde Raserei nicht perfekt, doch spaßig allemal. Der Nachfolger verbesserte das Konzept dann noch einmal. Und auch er war ein voller Erfolg in Sachen Verkaufszahlen. [mehr]

Kein Onlinepass für Crysis 2

Kein Onlinepass für Crysis 208. 03. 2011 - Konsolenspieler wurden in den letzten Monaten immer wieder zur Kasse gebeten. Warum? Weil viele Spiele von Electronic Arts und anderen Firmen mittlerweile einen sogenannten Onlinepass beinhalten. Der schaltet den Mehrspielermodus frei, ist beim Wiederverkauf des Spiels jedoch nicht übertragbar. Die Folge: Gebrauchtkäufer mussten in der Regel noch einmal 10€ zusätzlich zahlen. [mehr]

Die Nominierten zum Deutschen Computerspielpreis

Die Nominierten zum Deutschen Computerspielpreis07. 03. 2011 - Im April des letzten Jahres titelten wir "Der traurige Abend des Deutschen Computerspielpreises", weil die Jury nicht dazu in der Lage war, sich beim besten internationalen Spiel auf einen einzigen Nenner festzulegen und später die internationale Version von Anno 1404 nachnominierte. Warum? Weil die Altersfreigaben der anderen Spiele zu hoch waren. Peinlich! [mehr]

Zwei neue UDK-Titel von der GDC

Zwei neue UDK-Titel von der GDC05. 03. 2011 - Mit dem UDK hat Epic einen echten Kracher gelandet. Was das UDK ist, fragt ihr? Das ist eine vollwertige Lizenz der Unreal Engine für Hobby-Entwickler. Quasi. Sie können die Engine nutzen. Kostenlos. Und damit ihr Spiel bauen. Und es dann verkaufen. Erst ab einem gewissen Ertrag müssen sie dann eine Gebühr an Epic selbst zahlen. Für Indie-Studios also eine hochwertige Möglichkeit, grafisch aufwendige Titel kostengünstig zu produzieren. [mehr]
« Zurück - Nächste Seite »