Sony wartet ab

17.05.2010 | Kategorie: News
Sony wartet ab

Vorerst wird man wohl kein Tablet des japanischen Großkonzerns in den Händlerregalen finden: Sony ist noch nicht vom Marktpotential überzeugt und plant vorerst keinen Einstieg in die Welt der tragbaren Bildschirmrechner. Das bestätigte jetzt Mike Abary, Vizepräsident der amerikanischen IT-Sparte des Konzerns in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Bloomberg. [mehr]

dtp äußert sich zur Radon Labs Pleite

17.05.2010 | Kategorie: News
dtp äußert sich zur Radon Labs Pleite

Bereits letzte Woche wurde zur Enttäuschung vieler Rollenspiel-Fans die Insolvenz des deutschen Entwicklerstudios Radon Labs bekanntgegeben. Die Drakensang-Macher konnten für den dritten Teil der Reihe keinen neuen Vertrag mehr aushandeln, sodass aktuell schlicht ein Investor fehlt. Jetzt äußerte sich auch COO Markus Windelen von Publisher dtp zu dem Thema. [mehr]

Google bringt Android-Tablet

14.05.2010 | Kategorie: News
Google bringt Android-Tablet

Eigentlich wenig überraschend, häufen sich aktuell die Gerüchte um ein Tablet auf Android-Basis, das der Suchmaschinengigant scheinbar vor allem als "E-Reader, der wie ein Computer funktioniert" vermarkten will. [mehr]

Wolfire Spiele werden Open Source

12.05.2010 | Kategorie: News
Wolfire Spiele werden Open Source

Bereits letzte Woche berichteten wir über eine Aktion des Independent Game Studios Wolfire Games, das Teile seines Spiele-Portfolios für einen guten Zweck zu einem von den Käufern selbst zu bestimmenden Preis anbot. Wie sich nun herausstellte, war die Aktion so erfolgreich, dass die Entwickler-Schmiede nun den Quelltext der von ihnen angebotenen Spiele veröffentlichen wird. [mehr]

3D-Spiele in Kürze auch auf der Xbox 360

11.05.2010 | Kategorie: News
3D-Spiele in Kürze auch auf der Xbox 360

Nachdem Sony bereits angekündigt hat, die Playstation 3 um die Unterstützung von 3D-Fernsehern zu ergänzen, zieht nun auch Microsoft nach und verpasst seiner Konsole ein 3D-Update. Erste 3D-fähige Spiele für die Xbox 360 sollen bereits im Juni auf den Markt kommen, wenn auch vorerst nur in Südkorea. [mehr]

Civilization V setzt auf Steam

06.05.2010 | Kategorie: News
Civilization V setzt auf Steam

Anstatt sich selbst den Kopf über ein wirksames DRM-System zu zerbrechen, geht 2k Games den Weg des geringsten Widerstandes und setzt bei Civilization V auf die bereits bewährte Steam-Plattform. Um Fans der Strategie-Reihe Valves Vertriebsweg via Direktdownload schmackhaft zu machen, wird der Publisher außerdem eine "Digital Deluxe Edition" veröffentlichen, die der DVD aus dem Händlerregal einiges Voraus hat. [mehr]

Web-Tablet Joojoo bald auch in Deutschland erhältlich

05.05.2010 | Kategorie: News
Web-Tablet Joojoo bald auch in Deutschland erhältlich

Die Firma Fusion Garage hat das Tablet Ende März bereits in den USA ausgeliefert: Noch diesen Monat will der Hersteller das auf Linux basierende Gerät auch in Deutschland auf den Markt bringen. Interessant ist der starke Fokus auf Web-Anwendungen und der Verzicht auf einen App-Store. [mehr]

Independent Games für guten Zweck

05.05.2010 | Kategorie: News
Independent Games für guten Zweck

2D Boy, die Entwickler hinter World of Goo, haben es im letzten Jahr bereits erfolgreich vorgemacht: Sie haben ihr Werk für einen frei wählbaren Betrag zum Verkauf gestellt. Dieses "pay what you want"-Modell hat am Ende eine so immense Summe eingebracht, dass die Independent-Schmiede Wolfire Games die Aktion in ähnlicher Form nun wiederholt, jedoch für den guten Zweck - und gleich mit einem ganzen Bundle aus fünf Spielen. [mehr]

iPad-Apps überwiegend Spiele

04.05.2010 | Kategorie: News
iPad-Apps überwiegend Spiele

Interessante Zahlen aus dem App-Store: Einer Zählung der niederländischen Analysten von Distimo zufolge dominieren Spiele bislang das iPad. Nur ein verschwindend geringer Anteil entfällt demnach auf Business-Anwendungen für Apples Tablet. [mehr]

Fans trotzen Abschaltung des "alten" Xbox Live

03.05.2010 | Kategorie: News
Fans trotzen Abschaltung des

Bereits am 14. April hat Microsoft endgültig den Stecker gezogen. Spiele für die erste Xbox sind nicht mehr online nutzbar. Eine kleine Gruppe von Halo 2-Fans spielt allerdings trotzig weiter und will sich partout nicht ausloggen: Sie wollen damit ihren Lieblingstitel ehrenvoll zu Grabe tragen. [mehr]

« Zurück - Nächste Seite »